Am Samstag, 30. November fand 5. Auflage des Großkarolinenfelder Nikolauslaufs statt. Mit freundlicher Unterstützung vieler lokaler Unternehmen und vieler fleißiger Helfer wurden bei perfekten Temperaturen über 300 Läufer ins Ortszentrum der Gemeinde gelockt. Zunächst starteten die Kinder, wo über 100 Nachwuchsläufer großartige Leistungen zeigten. Beim Hauptlauf in der Klasse Damen U40 gewann Kerstin Esterlechner (Lauffeuer Chiemgau) mit einer hervorragenden Zeit von 38:19. Den Titel als schnellste Großkarolinenfelderin sicherte sich Caroline Boden (51:26). Julika Fidjeland (PTSV Rosenheim) triumphierte mit 42:29 bei den Ü40w. In der Altersklasse U40m setzte sich Michael Pritzl vom PTSV Rosenheim mit der Tagesbestzeit von 33:08 durch – knapp gefolgt von seinem Teamkollegen und Ortsmeister Michael Eder (33:47). Bei den Herren Ü40 gewann Günther Ott (PTSV Rosenheim; 33:08). Weitere Ergebnisse und Bilder sind unter http://www.karolauf.de abrufbar. Erwähnenswert zudem ist, dass durch die Vielzahl der Teilnehmer wieder ein große Geldspende an die Nachbarschaftshilfe Großkaro und „Leben mit Handicap“ Rosenheim zustande kam.